Schulstipendien in Uganda

Seit nunmehr 10 Jahren unterstützt die Firma Gramenz den Verein Freunde Afrika e. V.
30.000 € Fördergeld fließen in zwei Projekte in Uganda. Zudem richtet die Firma Gramenz das „Wiesbadener Afrika-Festival“ aus, dessen Einnahmen ebenfalls zur Förderung des Vereins dienen.

In der Nähe von Ugandas Hauptstadt Kampala, engagiert sich der Verein Freunde Afrikas bei der Förderung von Schülern und Auszubildenden. Die stetig wachsenden Kosten für Schulen und Berufsausbildungen führen dazu, dass viele junge Menschen in Uganda keinerlei Zukunftsperspektiven haben. Durch das Ausbildungsprojekt unterstützt der Verein zurzeit 16 Jugendliche auf dem Weg zur beruflichen Selbstständigkeit. Hierfür werden Ausbildungspatenschaften für Schul- und Ausbildungsgeld, Unterbringung und Lehrmittel, sowie ein Startpaket zum Berufseinstieg angeboten. Durch dieses Startpaket konnten ehemalige Schüler sich eine Existenz aufbauen und unter anderem eine Motorradwerkstatt, Schreinerwerkstatt, einen Elektro-Handwerksbetrieb und einen Kleiderladen eröffnen.

Einmal jährlich wird dieses Projekt von Bea und Roland Gramenz besucht und die Entwicklungsschritte beurteilt. In der Zwischenzeit leiten langjährige einheimische Freunde das Projekt und senden aktuelle Berichte zu.

Bea und Roland Gramenz
Projektbetreuer – Schulstipendien in Uganda

Erlkönigweg 8
65199 Wiesbaden

Telefon: 01638774622
E-Mail: R.Gramenz@gramenz-galabau.de

JETZT SPENDEN

Helfen Sie jetzt!

Helfen Sie bitte mit, werden Sie Spender oder Sponsor zur Unterstützung der Wiederaufforstung in Uganda

Spendenkonto für Uganda

Freunde Afrikas e.V.

Commerzbank Wiesbaden:
BLZ: 510 800 60
Konto Nr.: 0018199700
IBAN: DE95510800600018199700
BIC: DRESDEFF510

JETZT SPENDEN
Uganda - Schülerpate
Uganda - SchülerpateUganda - Nabilatuk - NGO Kachep
Tukusanyukidde • Karibu • Welcome • Willkommen